Topnavigation

Madagaskar

Dr. Ulrich Mierwald berichtete am 19.11.2014 von der Pflanzenvielfalt des tropischen Naturparadieses im Indischen Ozean.
Madagaskar - schon der Name ruft vielfältige Assoziationen hervor. Für Naturliebhaber ist es ein Traumland, dass eine Vielzahl einzigartiger Pflanzen und Tiere beherbergt, die sich hier über Jahrmillionen isoliert vom Rest der Welt haben entwickeln können. Alleine die Gruppe der Orchideen ist mit fast 1.000 Arten dort vertreten. Mehrere Pflanzenfamilien kommen ausschließlich auf Madagaskar vor. Ethnologen wiederum staunen über die Kultur der Bewohner, die ebenfalls einzigartig auf der Welt ist. Und mit Sicherheit gibt es noch vieles zu entdecken, denn die Reisebedingungen durch weite Teile des Landes haben auch im 21. Jahrhundert noch Expeditionscharakter.

Der Vortrag zeigte einen kleinen Querschnitt der vielfältigen Eindrücke von Natur und Kultur des Landes, die auf einer 6-wöchigen Reise über abenteuerliche Straßen und Wege durch die südlichen und zentralen Landesteile gesammelt wurden.

 

Hier ein kleiner Ausschnitt zur Einstimmung:

 
 
 
 
 

 Fotomaterial: Dr. Ulrich Mierwald