30.11.2019: Mit der Kieler Forschungswerkstatt Wissenschaft erleben

Mitten im Botanischen Garten auf dem Campus der Universität Kiel (CAU) liegt die Kieler Forschungswerkstatt. In der gemeinsamen Einrichtung der CAU und des IPN haben Schülerinnen und Schüler, Lehramtsstudierende und Lehrkräfte die Möglichkeit, Einblicke in aktuelle Forschungsbereiche der Kieler Wissenschaften zu erhalten. Es gibt verschiedene Themenlabore, in denen man Pflanzen oder kleine Lebewesen unter die Lupe nehmen, sich mit den Auswirkungen des Klimawandels beschäftigen oder chemische Versuche machen kann. Auch in die Nanowelt, die Welt der Energie oder die Welt der Sprachen und Kunst kann man eintauchen. Nachmittags forschen interessierte Kinder und Jugendliche unter Anleitung im Schülerforschungszentrum. Am Samstag den 30.11.19 öffnet die Kieler Forschungswerkstatt ihre Türen und zeigt interessierten Besuchern, was hier alles geboten wird.

mehr ...

13.11.2019: Freundeskreis-Vortrag

Die Kanarischen Inseln - Das Galapagos der Botanik

 Prof. Dr. Richard Pott (Leibniz Universität Hannover)

Jährlich reisen Millionen von Touristen auf die Kanarischen Inseln, wo auch im europäischen Winter ein frühlingshaftes Klima herrscht. Die besondere klimatische Stellung des Archipels, seine isolierte Lage inmitten des Atlantischen Ozeans vor der Küste Afrikas und der noch deutlich spürbare Vulkanismus haben dazu geführt, dass sich hier eine einzigartige Flora und Fauna entwickelt und erhalten hat. Deshalb werden diese Inseln auch oft als das "Galapagos der Botanik" bezeichnet. Ihre geographische Lage macht die Inseln von alters her und besonders seit Christoph Columbus zur Brücke zwischen Europa, Amerika und Afrika - viele Städte und Baudenkmäler zeugen davon und geben der Kulturlandschaft mit Bananen-, Ananas- und Weinfeldern noch heute ihr besonderes Gepräge. Der Vortrag erzählt die spannende Geschichte eines weltweit einmaligen Natur- und Kulturraumes.

mehr ...

03.11.2019: Botanischer Wintervortrag

Herbstfärbung und Stickstoff-Recycling in Laubbäumen

Prof. Karin Krupinska (Botanisches Institut, CAU)
Sonntag, 3. November, 11.00 - 12.00 Uhr
Seminarraum im Botanischen Garten der Kieler Forschungswerkstatt (14 g).
Der Eintritt ist frei.

24.10.2019: Lichtinstallation am Hochhaus entfällt

Die für den 24. Oktober 2019 geplante Vorstellung des Lighthouse-Projekt auf der Fassade des Univesitätshochauses muss aus technischen Gründen leider ENTFALLEN. Die Abendführung zu Pflanzen des Capusvorplatzes wird dennoch stattfinden. Treffpunkt um 19:30 Uhr am CAU-Hochhaus, Christian-Albrechts-Platz 4
Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.

mehr ...

16.10.2019: Freundeskreis-Vortrag

Jagua - die magische Tattoo-Tinte aus dem Regenwald.
Dr. Michael Schwerdtfeger (Botanischer Garten Göttingen)
Seit Urzeiten benutzen viele indigene Völker von Costa Rica bis Brasilien und Bolivien den Saft der "Jagua"-Frucht (Genipa americana) für temporären Körperschmuck. Der Saft erzeugt auf der Haut ein blauschwarzes "Tattoo", das mit nichts abzubekommen ist - bis es nach 14 Tagen von selbst verschwindet. Ein farbenfroher Vortrag voller Leidenschaft für den tropischen Regenwald, die große Vielfalt seiner Pflanzen und Tiere und die Tattoos.

Mittwoch, 16. Oktober, 19.00-20.15 Uhr
Hörsaal E60, Biologiezentrum

Anlässlich des Gartenjubiläums ist der Eintritt zu diesem Vortrag für alle Zuhörer frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

05.10.-06.10.2019

Pilzausstellung der Kieler Pilzfreunde
Das Wood Wide Web ist in aller Munde. Pilze vernetzen den Wald – nicht nur um Nährstoff e zu transportieren, auch Informationen werden so weitergegeben. Der Verein Kieler Pilzfreunde e.V. zeigt in seiner 6. Ausstellung in den Schaugewächshäusern des Botanischen Gartens die große Artenvielfalt der heimischen Pilze. In der naturgetreu gestalteten Ausstellung steht der Steinpilz bei der Buche und der Champignon auf der Wiese. Die Lebensweise der Pilze und ihre Rolle in der Natur werden erklärt und ein Blick ins Mikroskop zeigt das Innenleben der Pilze.

mehr ...

28.09.2019: Gartenseminar

Schütteln, sieben, pusten - Saatgutreinigung in der gärtnerischen Praxis. Nicht alle Pflanzen sind gleich, ebenso wenig sind es die von ihnen produzierten Samen. Oliver Klemme gibt Ihnen Tipps zur Samenernte und zur Lagerung, damit sich möglichst viele Samen später auch wieder zu üppiger Pflanzenpracht entwickeln.

mehr ...

18.09.2019: Vortrag des Freundeskreises

Der Neue Botanische Garten – Bau und Entwicklung seit 1985.

mehr ...

 

08.09.2019: Lehrwanderung im Alten Botanischen Garten

Architektonisch-historische Führung zum Tag des offenen Denkmals.

mehr ...

14.07.2019: Lehrwanderung im Alten Botanischen Garten

Der Alte Botanische Garten im Kontext der Kieler Stadtgeschichte.

mehr ...

 

07.07.2019: Botanische Lehrwanderung

Die Nacheiszeit und das Anthropozän - zur Einwanderungsgeschichte einiger heimisch gewordener Pflanzen.

mehr ...

 

22.06.2019: Gartenseminar in der Kieler Forschungswerkstatt

Pflanzenarten mit unterschiedliche Oberflächeneigenschaften - Kontaktwinkelmessung und andere praktische Aktionen zum Mitmachen.

Samstag, 22.06.2019 von 14:00 bis 17:00
Beginn jeweils zu jeder vollen Stunde

mehr ...

 

20.06.-18.08.2019: Große Schmetterlingsausstellung

Die faszinierende Verwandlung eines Schmetterlings aus dem Ei über die Raupe und Puppe bis zum dahin gaukelnden Falter kann man in der Freiflughalle mit ihren vielen Nektar- und Futterpflanzen hautnah erleben.

mehr ...

 

08.05.2019: Freundeskreis-Vortrag

Blüte, Duft , Bewegung – Staudenpflanzung in Privatgärten.
Jörg Pfenningschmidt (Naturdesign, Hamburg) 

mehr ...

05.05.2019: Botanische Lehrwanderung

Gebirgsvegetation
Prof. Dr. Joachim Schrautzer (Angewandte Ökologie, CAU)

mehr ...

15.04.2019: Vortrag im Rahmen des Biologischen Kolloquiums

Botanic Gardens, more than a pretty face? How we deliver societal impact.

mehr ...

14.04.2019: Lehrwanderung im Alten Botanischen Garten

Eine Reise in den Frühling – Eine Auswahl an blühenden und auffälligen Pflanzen.

mehr ...