... zu Rinden und Borken - Robinie

Robinie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die gewöhnliche Robinie wird auch Falsche Akazie, Scheinakazie oder Silberregen genannt. Sie stammt ursprünglich aus Nordamerika. Auffällig ist die graubraune und  tiefgefurchte Borke, auch Netzborke genannt. Insbesondere die Rinde und die Früchte gelten als stark giftig. Die Korkenzieher-Robinie „Tortuosa“ fällt durch ihre verdrehten Äste und überhängenden korkenzieherartigen Zweige auf.